Flugsportring Kraichgau e.V. SinsHEIM

mehr als nur Flugsport!

 

folge uns auf Facebook facebook kl   und auf Instagram facebook kl

 

- Man muss nicht immer auf lange Flüge verzichten im Winter -

Zwei unserer Piloten sind über Silvester nach Hofgeismar zum Winterfluglager gefahren. Vom 27.12.19 bis zum 02.01.20 sind sie in Hofgeismar geflogen, um der Winterpause zu entfliehen. Das Wetter war auf unserer Seite und so konnte jeden einzelnen Tag geflogen werden.
In den ersten Tagen war der Wind leider zu schwach, um den Hang effektiv nutzen zu können. Trotz allem waren diese Tage mit viel Spaß verbunden, da zum Sonnenaufgang schon geflogen wurde. Somit konnten Felix und Jannik wunderschöne Sonnenaufgänge aus der Luft beobachten. Die Flugtage wurden immer gemeinschaftlich mit den anderen Piloten, bei selbst gekochten Essen beendet.
Als der Wind die Woche über immer stärker wurde, konnten Felix und Jannik auch endlich längere Flüge unternehmen. An einem Tag sind alle mehrere Stunden in der „Mini-Welle“ geflogen und erst bei Sonnenuntergang gelandet. Eines der Highlights war sicherlich auch, dass Jahr direkt fliegerisch zu starten und gleich am 01.01 zu fliegen.
Am 02.01 ging es dann auch leider schon wieder nach Hause. Zur Ankunft zurück in Sinsheim wurden wir dann noch von der Jugend empfangen, die an diesem Abend bei einem Lagerfeuer zusammensaß. Alles in allem war es eine sehr schöne fliegerische Woche in Hofgeismar, die mit sehr viel Spaß verbunden war.


Link zum Bilderblog:
https://www.flickr.com/photos/flugsportringkraichgau/albums/72157713023368792

Text: Jannik
Bild: Felix & Jannik

20200208 winterfluglager

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.