Flugsportring Kraichgau e.V. SinsHEIM

mehr als nur Flugsport!

 

Feier zum Erstflug im Museum Sinsheim zu diesem besonderen Ereignis.

Der Erstflug der legendären Concorde jährt sich zum 50. Mal. Nach dem Aus für den Supervogel fand die Concorde F-BVFB ihre letzte Ruhestätte im Technik Museum Sinsheim. Dort wird sie seitdem neben der sowjetischen Tupolev Tu-144 präsentiert.
Flugkapitän Jean-Louis Chatelain flog die Concorde F-BVFB von Paris nach Baden Airport. Von hier wurde die Concorde über den Rhein und die Autobahn nach Sinsheim verbracht.

Wir gratulieren unserem Vereinsmitglied Hermann Layher zur Jubiläumsaustellung recht herzlich und wünschen weiterhin eine glückliche Hand für die Gestaltung des Museums.


Weitere Bilder finden sich auf unserem Bilderblog unter:
https://www.flickr.com/photos/flugsportringkraichgau/albums/72157705857249811

Text / Bild: T.Neudel / H.Palm

 20190310 concorde